Yoga in der Rückbildungszeit

Yoga in der Schwangerschaft

Sanfte Dehnungen und ruhige Übungen sind Hauptbestandteil der Stunde.
Wirbelsäule, Bänder und Sehnen, die mit zunehmendem Gewicht des Babys beansprucht werden, sollen durch Yoga gestärkt werden.

Andere wichtige Aspekte sind: Eine durch Yoga erworbene gute körperliche Verfassung wirkt sich auf eine komplikationsfreie Geburt aus.

Kurtermine bitte erfragen, es finden regelmäßig neue Kurse statt!

Yoga in der Rückbildungszeit

Ungefähr 6 Wochen nach der Geburt können Sie mit speziellen Yogakursen (Rückbildungsyoga) beginnen. Dabei werden gezielte Beckenboden-, Bauch- und Rückenübungen durchgeführt, die auch zu Hause weiter geübt werden können. Die Stunde ist aufgebaut Anfangsentspannung, Asanas, Atemübungen, Mediation, Schlussentspannung.

Dieser Kurs ist auch ideal für Frauen, die einfach etwas für sich tun wollen, egal wie lange die Geburt zurück ist. Es sind alle Frauen herzlich willkommen!

Kursdaten
Kurstermin: 
ständig neuer Kursbeginn
Uhrzeit: 
Mo 10.50(ab 22.2.16) Di 18.30; Do 19.45
Einzeltermine: 
Mo 5x 60,Di und Do 1xwöchentl. 6x80 min,
Wochentag: 
Montag, Dienstag oder Donnerstag,
Inhalt abgleichen